Schriftgröße ändern
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Komposteraktion der EKM startet am 09.04.19

Mulda/Sachsen, den 15.04.2019

Ob Bananenschale oder Apfelgriebs, Bioabfälle sind wertvoll. Sie können einfach und in einer überschaubaren Zeitspanne zu neuen Rohstoffen, wie Komposterde oder Dünger verarbeitet werden.

Um die Selbstverwertung von Bioabfällen im Landkreis Mittelsachsen zu fördern, verteilt die EKM einmal pro Jahr kostenfrei Holzlattenkomposter an interessierte Bürger.

An folgenden Tagen und Orten werden die Komposter jeweils von

14-18 Uhr abgegeben:

- 09. April, am Wertstoffhof Mittweida

- 11. April, am Wertstoffhof Roßwein OT Hohenlauft

- 16. April, am Wertstoffhof Freiberg

Wichtig: Pro Haushalt und Jahr ist nur 1 Komposter erhältlich. Die

Vergabe erfolgt kostenfrei, unter Rechtsausschluss und nur solange der Vorrat reicht.

Kein Platz für einen Komposter?

Alternativen für eine erfolgreiche Bioabfallverwertung

Nicht alle Bürger haben die Möglichkeit einen Komposthaufen auf dem eigenen Grundstück anzulegen. Damit der anfallende Bioabfall trotzdem optimal verwertet werden kann und nicht als kostenintensiver

Restabfall entsorgt werden muss, empfiehlt sich das Aufstellen

einer Biotonne bzw. eines Bioabfallbehälters.

Dieser kann bei verschiedenen regionalen Anbietern in Mittelsachsen

bestellt werden:

- Becker Umweltdienste GmbH, Freiberg, 03731-3087-14,

www.biotonne-mittelsachsen.de

- EGD/Becker Umweltdienste GmbH, Döbeln, 03431-6617-0

Mulda

05.04. 19.00 Uhr Einsatzübung FwDV 3

30.04. Walpurgisfeuer

01.05. Maifeier

03.05. 19.00 Uhr Maschinistenausbildung

Helbigsdorf

05.04. 19.00 Uhr Kettensägenausbildung

26.04. 19.00 Uhr Gruppe im Löscheinsatz

Jugendfeuerwehr Zethau

12.04. 17.00 Uhr Fahrzeug- und Gerätekunde

03.05. 17.00 Uhr Vorführung Rettungsgeräte

- Fehr Umwelt Ost GmbH, Mittweida, 03727-9424-0, www.biotonne-mittelsachsen.de

- Fehr Umwelt Ost GmbH, Burgstädt, 03724-1301-0, www.biotonne-mittelsachsen.de

- Veolia Umweltservice Ost GmbH, Lichtenstein, 037201-663-19

- SUEZ Ost GmbH, Aue, 03771-2900-34

Nähere Informationen zur Verwertung von Bioabfällen und Alternativen

zur Eigenverwertung erhalten Sie im Abfallkalender 2019 auf Seite 19 und online unter www.ekm-mittelsachsen.de.

Saskia Siegel EKM