Schriftgröße ändern
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

Neues aus dem Fundbüro

Mulda/Sachsen, den 20.04.2020

Im Fundbüro der Gemeindeverwaltung wurde eine Kindergeldbörse abgegeben, welche Mitte Januar im Landmarkt Walther Mulda liegen gelassen wurde.

Seit längerem befindet sich ein Schlüsselbund mit diversen

Sicherheitsschlüsseln in unserer Verwahrung. Er wurde im

Gelände unseres Muldabades gefunden.

Des Weiteren wurde eine modische Kindersonnenbrille abgegeben – gefunden in der Nähe des Sägewerkes.

 

Wenn Sie eines dieser beiden Dinge vermissen, melden Sie

sich bitte im Rathaus, Hauptverwaltung bei Rehschuh, Tel.

037320/868-45.