Wir sind eine
Gemeinde im sächsischen Landkreis Mittelsachsen

 
BannerbildBannerbild
 

Pfarrkirche Mulda

Das Kirchspiel Mulda gehörte bereits 1346 zur Präpositur Meißen. 1539 wird die Kirche in der Folge der Reformation Pfarrkirche. Im 30-jährigen Krieg wird sie durch die Schweden ein Opfer der Flammen, später jedoch wieder aufgebaut. Heute steht sie unter Denkmalschutz. Sehenswert ist ihr Altar, ein Werk des bekannten Dresdner Bildhauers Walther.

Veranstaltungen

"Lebendiger Adventskalender"
24. Dez 2021
Der Gewerbeverein Mulda/Sa. organisiert auch dieses Jahr keinen Weihnachtsmarkt!   Stattdessen gibt es einen "Lebendigen Adventskalender" vom 01.-24.Dezember. An jedem Tag öffnet sich um 18.00 Uhr bei Firmen, Vereinen, Organisationen oder ...
mehr